Zum Inhalt wechseln


Foto

"Notstrom-Accu"


  • Please log in to reply
4 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   wizzzzard

wizzzzard

    Berufsposter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 335 Beiträge
  • 21 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 26.03.2012 - 18:41

wieder mal ein Angebot bei ALDI am 29.03.2012


TEVION Power Bank pro Stück 29.90
- mobiles Ladegerät für iPhone*, iPad*, iPod* sowie alle Geräte mit USB-Ladefunktion z. B. Handys, Tablet-PCs, Digitalkameras
- die meisten Smartphones können bis zu 4 x aufgeladen werden, bevor die Power Bank wieder nachgeladen werden muss
- hochwertiger 7400 mAh Lithium-Polymer-Akku
- inkl. Ladegerät und Tasche
__________________________________________________________________________
liebe Grüsse aus Zürich und happy caching

#2 OFFLINE   Ursprung

Ursprung

    Forumauswendigkenner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 716 Beiträge
  • 43 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 27.03.2012 - 00:35

Was nun: Lithium Polymer oder MAH?

#3 OFFLINE   douglasflyer

douglasflyer

    Forumauswendigkenner

  • Supporter Plus
  • 511 Beiträge
  • 38 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Hinterthurgau

Geschrieben 27.03.2012 - 05:23

...meint wohl mAh...
...also 7400 mAh...
ist halt von aLDi ;-)

#4 OFFLINE   Pat_D

Pat_D

    Forensüchtiger

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 785 Beiträge
  • 10 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Ruggell

Geschrieben 27.03.2012 - 07:20

Irgendwie passt bei mir die Marke "Tevion" und hochwertig nicht zusammen :( Das Problem ist halt, wenn man 2 Wochen unterwegs sein wird (so wie ich), wie soll man dann das Ding aufladen? Im Auto? Klar, und dann ist die Autobatterie irgendwann mal leer, weil man ja auch ständig die Kühlbox dranhängen hat, oder sonstige Geräte, die Strom ziehen wie Kühe :wacko: :blink: Weiss man, ob sich das Teil über den USB Anschluss wieder aufladen lässt oder hat es dafür nen extra Stecker?

#5 OFFLINE   Cape_Town73

Cape_Town73

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 53 Beiträge
  • 0 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 27.03.2012 - 09:12

Irgendwie passt bei mir die Marke "Tevion" und hochwertig nicht zusammen :( Das Problem ist halt, wenn man 2 Wochen unterwegs sein wird (so wie ich), wie soll man dann das Ding aufladen? Im Auto? Klar, und dann ist die Autobatterie irgendwann mal leer, weil man ja auch ständig die Kühlbox dranhängen hat, oder sonstige Geräte, die Strom ziehen wie Kühe :wacko: :blink: Weiss man, ob sich das Teil über den USB Anschluss wieder aufladen lässt oder hat es dafür nen extra Stecker?


Guckst du hier http://www.tevion-ka...ice=connections




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0