Jump to content


Photo

Internet im Ausland (mit Fahrrad unterwegs)


  • Please log in to reply
14 replies to this topic

#1 OFFLINE   schoggi

schoggi

    Boardnewbie

  • Members
  • 9 posts
  • 0 thanks
  • Geschlecht:Frau

Posted 15.05.2012 - 15:48

Wir planen eine Veloreise der Donau entlang bis nach Wien, natürlich möchten wir dabei ein paar Cache loggen. Wir werden zelten, also sind wir nicht in einem Hotel mit Wireless. Wir dachten wir nehmen ein kleines Notebook mit. Nun meine Frage: Wie kommt man am besten in die Geocaching Seite ohne am Schluss der Reise eine immense Rooming Gebühr zu bezahlen? Vielen Dank für's antworten. Schoggi

#2 OFFLINE   Capras

Capras

    Boardnewbie

  • Members
  • 8 posts
  • 1 thanks
  • Geschlecht:Mann

Posted 15.05.2012 - 16:09

Guck hier: http://www.hotspot-locations.de/

Häckchen setzen bei "nur kostenlose"! Klick auf alle Orte, dann auf Austria! Da findest du bestimmt ein paar Netze auf eurer Tour!

Thanked by 1 Member:
schoggi

#3 OFFLINE   martibelle

martibelle

    Forum-Füller

  • Members
  • PipPip
  • 73 posts
  • 3 thanks
  • Geschlecht:-

Posted 15.05.2012 - 17:01

Ansonsten gibt es aber mittlerweile auch schon einige Campingplätze mit kostemlosen Internetzugang (teilweise nur im Bereich der Rezeption, aber das sollte ja nicht unbedingt das Problem sein).

#4 OFFLINE   Znuk

Znuk

    Foren-Wahnsinniger

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 1679 posts
  • 45 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Bettlach

Posted 15.05.2012 - 17:24

Ich habe einen WLAN Hotspot Stick wo man eine Simkarte eines beliebigen Landes einlegen kann. Wenn ich in einem Land bin, informier ich mich vorher über die günstigsten Tarife. Wo gibts eine Flatrate auf Easy Vorauszahlungskarten, gehe in den Laden, zahle bspw. bei ALDI Deutschland 12 Euro für einen Monat und habe so WLAN a gogo...

Funktioniert auch in Österreich.
Znuk @ geocaching.com
Co-Autor auf Geoblog.ch - DAS Schweizer Geoquiz!!

#5 OFFLINE   mopesu

mopesu

    Forum-Fan

  • Members
  • PipPipPip
  • 111 posts
  • 4 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Oberes Emmental

Posted 15.05.2012 - 17:39

WLAN Hotspot Stick

Kannst Du darüber genauere Auskunft geben? Funktionieren alle Karten damit (Vodafone, Aldi, Deutsche Telekom usw.)?
Kaufen wo?

Danke

#6 OFFLINE   Znuk

Znuk

    Foren-Wahnsinniger

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 1679 posts
  • 45 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Bettlach

Posted 15.05.2012 - 18:08

Kannst Du darüber genauere Auskunft geben? Funktionieren alle Karten damit (Vodafone, Aldi, Deutsche Telekom usw.)?
Kaufen wo?

Danke


Ich hab dieses teil: http://www.wlan.net/...hotspot-router/

Gekauft seinerzeits bei amazon, gibts auch anderswo und evtl auch neueres.

Darin sollten eigenlich alle Simkarten laufen welche nicht an ein geraet gebunden sin und kaufen kannst Du Simkarten ueberall wo es Simkarten gibt. (sorry, aber gibts die nicht ueberall?)

Zu empfehlen ist vielleicht noch ein Handy wo man jede Simkarte benutzen kann, weil die flatrate erst aktiviert werden muss, was zum beispiel in deutschland meist ueer das telefon geht.

Wir haben in de meist eine aldi prepaid, ist m. E. Am guenstigsten.
Znuk @ geocaching.com
Co-Autor auf Geoblog.ch - DAS Schweizer Geoquiz!!

#7 OFFLINE   bosshards

bosshards

    Berufsposter

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 390 posts
  • 1 thanks

Posted 15.05.2012 - 21:09

oder ein umts usb modem stick mit einer der erwaehnten prepaid sim karten drin z.b.einer dieser:
https://www.digitec....ise&wert=232068
ist halt dann nicht ein wlan hotspot wie das geraet von znuk empfohlen, sonder nur der laptop an dem es eingesteckt ist hat dann inet.
cheers
bosshards

#8 OFFLINE   bosshards

bosshards

    Berufsposter

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 390 posts
  • 1 thanks

Posted 15.05.2012 - 21:11

link geht leider nur zur ersten position der auswahlliste, aber da gibts auch einige simfree stickst.
cheers
bosshards

#9 OFFLINE   Znuk

Znuk

    Foren-Wahnsinniger

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 1679 posts
  • 45 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Bettlach

Posted 16.05.2012 - 06:24

Das Gute an meiner Lösung: Man kann mit mehreren Geräten gleichzeitig...

Usb Stick geht natürlich auch...
Znuk @ geocaching.com
Co-Autor auf Geoblog.ch - DAS Schweizer Geoquiz!!

#10 OFFLINE   mopesu

mopesu

    Forum-Fan

  • Members
  • PipPipPip
  • 111 posts
  • 4 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Oberes Emmental

Posted 23.07.2012 - 12:56

So auch wir haben leider unsere Sommerferien hinter uns.

Bevor wir in die Ferien fuhren, haben wir uns für dieses Teil "7-Links Mini-WLAN-Router WRP-320.mobile für 3G/UMTS mit 1800mAh-Akku" entschieden.

Was dafür sprach:

- Unabhängig von Steckdose / Ideal wenn man zu Fuss unterwegs ist
- Wird über USB aufgeladen / daher im Auto immer verfügbar
- kann auch vom Wired nach Wireless benutzt werden
- Mehrere Geräte können gleichzeitig Online sein bei uns z.T. 5 Geräte

Gebraucht wurde es in Dänemark (TDC) und Deutschland (Vodafone) jeweils mit Prepaid USB Karten was tadellos funktionierte.

Gesehen bei Pearl für ca. 50 Euro

#11 OFFLINE   248907

248907

    Forum-Fan

  • Members
  • PipPipPip
  • 148 posts
  • 1 thanks
  • Geschlecht:-

Posted 24.07.2012 - 05:31

Musstest Du die Einstellungen je nach Karte anpassen?

Mein Huawei E586 liegt bereit fuer die naechsten Ferien, da wir in den letzten Ferien keines kaufen konnten.

Es gruessen
248907

#12 OFFLINE   mopesu

mopesu

    Forum-Fan

  • Members
  • PipPipPip
  • 111 posts
  • 4 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Oberes Emmental

Posted 24.07.2012 - 07:35

Musstest Du die Einstellungen je nach Karte anpassen?


In Dänemark funktionierte dies einwandfrei - einstecken und los

in Deutschland musste ich die APN einstellungen ändern für Vodafone - danach ging auch flott

Gruss
mopesu

#13 OFFLINE   daisy1620

daisy1620

    Forum-Fan

  • Members
  • PipPipPip
  • 151 posts
  • 3 thanks
  • Geschlecht:Frau

Posted 24.07.2012 - 07:39

Für UMTS-stick und unterschiedliche Prepaid-karten ist dieses Programm recht gut.

#14 OFFLINE   tifig

tifig

    Forum-Fan

  • Supporter Plus
  • 101 posts
  • 4 thanks
  • Geschlecht:-

Posted 26.07.2012 - 11:13

Hallo zusammen

Ich bin gerade von einer Veloreise zurück (die Donau habe ich dabei auch gesehen).
Folgendes Setup hat prima funktioniert:
  • Handy (Samsung) (Netbook braucht viel zu viel Strom, wenn man zum Laden (auch der Akkus des GPSr) den Nabendynamo verwendet...)
  • SIM-Karte mit Monatsflatrate (in Deutschland O2: 15€ für Karte, 10€ für die Datenflatrate pro Monat)
  • (Samsung-)Speicherkartenleser (kann man am USB-Port des Handys einstecken, daran das GPSr anschliessen und wie vom PC aus ansprechen)


#15 OFFLINE   schoggi

schoggi

    Boardnewbie

  • Members
  • 9 posts
  • 0 thanks
  • Geschlecht:Frau

Posted 16.08.2012 - 11:34

Ist zwar schon lange her, aber trotzdem vielen Dank für's antworten. Wir sind nun von den Ferien zurück schafften es mit dem Velo von St. Moritz bis nach Wien und haben dabei viele schöne Sachen erlebt. Wir entschieden uns einen Stick zu kaufen, füd den Laptop, so konnten wir (fast) überall und jederzeit ins Internet. So konnten wir auch eine Serie hinlegen (Cache ohne unterbruch von Tagen), die bereits 30 Tage beträgt. Wir sind schon ein wenig stolz auf uns. Ist aber auch einfach, wenn man fast jeden Tag an einem anderen Ort ist. Ich wünsche noch einen möglichst langen Sommer. Liebe Grüsse von Schoggi




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users