Zum Inhalt wechseln


Foto

Tragbares Floh und Zeckenabwehrgerät


Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!


  • Please log in to reply
5 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   geomäge

geomäge

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 99 Beiträge
  • 21 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Interessen:T5, MoCachen mit Chopper

Geschrieben 15.07.2012 - 21:14

hat jemand erfahrungen mit dem gerät ?

sind zecken wirklich empfindlich gegen Ultraschallfrequenzen ?

http://praktikus.ch/...ml?search=zecke

Geocaching ist die Sportart, wo Du die Suchmaschine bist! Tarnen und Täuschen ;-)


#2 OFFLINE   schnurr

schnurr

    Forum-Fan

  • Supporter Plus
  • 111 Beiträge
  • 4 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Waltenschwil

Geschrieben 15.07.2012 - 22:08

Hmm, und wenn die Batterie leer ist? wegschmeissen? klingt irgendwie komisch...

#3 OFFLINE   daisy1620

daisy1620

    Forum-Fan

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 158 Beiträge
  • 5 Bedankungen
  • Geschlecht:Frau

Geschrieben 15.07.2012 - 22:10

Keine Erfahruhrung, aber Google weiss was *klick*

#4 OFFLINE   Thekla

Thekla

    Stammposter

  • Supporter Plus
  • 286 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 16.07.2012 - 08:17

Na ist ja Super! 12 Monate Dauerbetrieb und dann ist Sense! Was muss das für ein technischen Mist sein, dass sich nicht ausschalten lässt.

#5 OFFLINE   Attila_G

Attila_G

    Forenlegende

  • Administration
  • 3629 Beiträge
  • 412 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Mutschellen

Geschrieben 16.07.2012 - 11:07

Der Vorteil an diesem Gerät ist eben, dass es mit und ohne Batterien genau gleich wirksam ist. :P

-- Attila
Geocachers never die - they just get archived...

#6 OFFLINE   PKLM

PKLM

    Forum-Füller

  • Members
  • PIPPIP
  • 74 Beiträge
  • 0 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Locarno

Geschrieben 19.07.2012 - 16:42

hm, ich habe da eine wirksame Methode gegen Zecken, gutes Schuhwerk und möglichst helle Hose, da konnte ich bisher die Zecken immer rechtzeitig entfernen. einfach nicht vergessen ab und zu auf die Beine zu achten wenn man durchs unterholz oder hohes Gras geht.

Ob Ultraschall wirklich funktioniert bezweifle ich, hatte mal so ein Gerät gegen Mücken...gestochen wurde ich trotzdem....da hilft nur Antibrumm...



Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0