Zum Inhalt wechseln


Foto

Im Urlaub Cache legen den ich dann nicht mehr warten kann.


  • Please log in to reply
4 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   Patagonia6

Patagonia6

    Forum-Füller

  • Members
  • PIPPIP
  • 56 Beiträge
  • 0 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 17.08.2012 - 14:37

Hallo Zusammen.

Gehe im Herbst nach Djerba in die Ferien. Natürlich schon mal geschaut was es so Cachetechnisch zu bieten hat. Binn dann auf diesen hier gestossen.


GC2HC17

Ich persönlich finde es eigenltich nicht schlecht. Ich komme durch meine WOMO auch an vielen schönen Orten vorbei wo ich denke, mhhh hier sollte aber ein Cache hin. Ich lege natürlich keinen da ich meistens nicht zwei mal an den selben Ort gehe und ihn so nicht warten könnte.

Auf der anderen Seite ist es ja auch schade dass man den Ort so niemandem Zeigen kann.
Ist es legitim so einen Cache zu legen und darauf zu hoffen das dann jemand ein neues Loggbuch einsetzt oder dann gegebenen Falles einfach wieder zu archivieren?
Immerhin konnte ich den Ort ca. 100 Leuten zeigen.......

Was denkt ihr darüber?

Schönes Wochenende wünscht
Mike

#2 OFFLINE   Hinni&Simo

Hinni&Simo

    Forumsbewohner

  • Supporter Plus
  • 456 Beiträge
  • 33 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 17.08.2012 - 14:49

So schön es auch manchmal wäre (auch wir waren schon in Versuchung) - im Normalfall wird es der Reviewer m.E. garnicht erst freischalten. Ausnahme: Earthcaches, die kann man weltweit "auslegen". Virtuals gibt's ja leider nicht mehr.
Falls es in der Gegend aber jemand gibt, der solche Caches wartet, dann geht das.
Ein Beispiel das mir einfällt ist der quadmaster auf Mallorca - der wohnt dort (aber eigentlich Deutscher) und wartet m.E. auch viele der Caches die dort von Urlaubern gelegt wurden - natürlich aber nach Absprache.

Schönes Weekend
Hinni

#3 OFFLINE   koebilee

koebilee

    Forum-Fan

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 189 Beiträge
  • 35 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Biberist

Geschrieben 17.08.2012 - 22:51

1. Die Wartung eines Caches ist entscheidender Bestandteil für einen Cache. Bei "Feriencaches" sollte somit vor Ort ein Pate gefunden werden, welcher den Cache wartet.

2. Wenn ich in den Ferien bin, möchte ich selber erst mal die Ferien geniessen. Diese kurze (und für mich recht wertvolle) Zeit möchte ich selber nicht noch verplempern mit "Grundeigentümer-suchen-dann-Geocaching-erklären-und-Bewilligung-Einholen". Aber jeder wie er will.

#4 OFFLINE   Paravan

Paravan

    Foren-Meister

  • Administration
  • 2846 Beiträge
  • 244 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 18.08.2012 - 00:25

Lieber keinen Cache als ein nicht gewarteter Cache (weil zu weit weg). Und wenn der Cache einmal archiviert wird, muss ja auch dafür sorgen, dass kein Geo-Abfall an den schönen Orten liegen bleibt, auf das sie schöne Orte bleiben.

Wenn man einfach einen Ort zeigen will gibts ja auch noch http://www.waymarking.com

Geocaching-Shop: www.paravan.ch  ·  Der Schweizer Geocaching Podcast: http://podcast.paravan.ch  · Twitter

 

 


#5 OFFLINE   mundoceleste

mundoceleste

    Forum-Fan

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 102 Beiträge
  • 8 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 19.08.2012 - 00:01

Hallo Patagonia6

Wie koebilee geschrieben hat, wirst du jemanden haben müssen der die Wartung für dich übernimmt. Wir haben auch schon mal einen Cache 2000 Km von unserem Wohnort ausgelegt. An einem absolut muggelsicheren Ort aber da wir nur 1x/Jahr da sind, wollte der Reviewer von uns dass wir ihm eine Person angeben der die Wartung übernehmen kann und max. alle 6 Monate nach dem rechten sehen kann,

http://support.groun...ge&id=307#maint
[...]
Because of the effort required to maintain a geocache, please place physical caches in your usual caching area and not while traveling. Caches placed during travel will likely not be published unless you are able to provide an acceptable maintenance plan. This plan must allow for a quick response to reported problems, and might include the username of a local cacher who will handle maintenance issues in your absence. Alternatively you might train a local person to maintain the cache.
[...]




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0