Zum Inhalt wechseln


Foto

Web Updater 2.0.6 für Mac


Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!


  • Please log in to reply
9 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   wwerner

wwerner

    Forumauswendigkenner

  • Administration
  • 628 Beiträge
  • 31 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Obfelden

Geschrieben 25.04.2009 - 06:43

Soeben hat Garmin einen neuen Webupdater für Macs ins Netz gestellt (2.0.6). Einzige aufgeführte Änderung ist

"Fixes issues with detecting certain Zumo models". Scheint also nur für ZUMO Geräte etwas zu bringen.

Am einfachsten startet man den alten WebUpdater. Danach erneuert er sich von selbst. :-)

Gruss WWERNER

#2 OFFLINE   PlamPlamBrother

PlamPlamBrother

    Stammposter

  • Supporter Plus
  • 278 Beiträge
  • 10 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:G.i.D.F.

Geschrieben 26.04.2009 - 07:19

...und hier noch der Link:
http://tinyurl.com/yqklwy

Blah.Blah.Blah.- Don't just talk about it.
 


#3 Guest_bruno_*

Guest_bruno_*
  • Guests
  • Bedankungen

Geschrieben 21.07.2009 - 07:54

Ich habe den Webupdater 2.0.6 auf dem Mac installiert, anschliessend die Software auf meinem 60 Csx aktualisiert.
Nun ertönt jedesmal Abschalten ein Pfeifton, der erst endet, wen ich die Batterien kurz entferne. Weiss jemand wie dieses Problem behoben werden
kann. Garmin Schweiz habe ich kontaktiert, aber noch keine Antwort erhalten. Besten Dank für ein Feedback, Bruno

#4 OFFLINE   SwissPoPo

SwissPoPo

    Forum-Fan

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 136 Beiträge
  • 25 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 21.07.2009 - 17:32

Nun ertönt jedesmal Abschalten ein Pfeifton, der erst endet, wen ich die Batterien kurz entferne.

Guck mal hier: http://www.naviboard...mp;postcount=16

#5 Guest_bruno_*

Guest_bruno_*
  • Guests
  • Bedankungen

Geschrieben 22.07.2009 - 18:22

Guck mal hier: http://www.naviboard...mp;postcount=16

Hallo SwissPoPo
ich habe den Terminal geöffnet und denBefehl ls -la eingegeben. Es erscheinen auch Dateien die mit einem . beginnen. Wie kann ich
nun diese Dateien löschen?
Vielen Dank für deine Antwort. Bruno

#6 OFFLINE   Paravan

Paravan

    Foren-Meister

  • Administration
  • 2802 Beiträge
  • 222 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 22.07.2009 - 18:29

Es gibt noch eine viel einfachere Lösung:
Die Mac-Shareware "BlueHarvest" verhindert, dass "unsichtbare" Dateien (mit "." beginnend) auf USB-Sticks, etc. angelegt werden und gelöschte Dateien auch wirklich gelöscht werden:
http://zeroonetwenty.com/blueharvest/

(Hinweis: Ich habe keinerlei Verbindung mit diesem Produkt ausser dass ich dieses nutze. Ich kann auch keinen Support dazu bieten)

Geocaching-Shop: www.paravan.ch  ·  Der Schweizer Geocaching Podcast: http://podcast.paravan.ch  · Twitter

 

 


#7 Guest_bruno_*

Guest_bruno_*
  • Guests
  • Bedankungen

Geschrieben 23.07.2009 - 06:20

Es gibt noch eine viel einfachere Lösung:
Die Mac-Shareware "BlueHarvest" verhindert, dass "unsichtbare" Dateien (mit "." beginnend) auf USB-Sticks, etc. angelegt werden und gelöschte Dateien auch wirklich gelöscht werden:
http://zeroonetwenty.com/blueharvest/

(Hinweis: Ich habe keinerlei Verbindung mit diesem Produkt ausser dass ich dieses nutze. Ich kann auch keinen Support dazu bieten)


Hallo Paravan
besten Dank für Deine Infos. Frage: reicht die Installation von "BlueHarvest" und eine aktuaslisierung der Software über den Webupdater.
(wird BlueHarvest automatisch beim Update gestartet?). Gibt es noch Einstellungen zu beachten.
Vielen Dank für die Antwort und einen schönen Tag. Bruno

#8 OFFLINE   Paravan

Paravan

    Foren-Meister

  • Administration
  • 2802 Beiträge
  • 222 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 23.07.2009 - 09:08

besten Dank für Deine Infos. Frage: reicht die Installation von "BlueHarvest" und eine aktuaslisierung der Software über den Webupdater.
(wird BlueHarvest automatisch beim Update gestartet?). Gibt es noch Einstellungen zu beachten.

Lies einfach die Anleitung die mit dem BlueHarvest -Download mitgliefert wird:
- Doppelklicken auf die Software --> Wird installiert und die Systemeinstellungen geöffnet.
- START Drücken
- In den "Simple"-Einstellungen die beiden Checkboxen anklicken (wenn Du diese Einstellung möchtest) - fertig.

Geocaching-Shop: www.paravan.ch  ·  Der Schweizer Geocaching Podcast: http://podcast.paravan.ch  · Twitter

 

 


#9 OFFLINE   wwerner

wwerner

    Forumauswendigkenner

  • Administration
  • 628 Beiträge
  • 31 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Obfelden

Geschrieben 23.07.2009 - 11:58

Das Tool läuft und hilft für unseren Zweck. Ich nutze es auch. Nach der Installation werden USB Sticks und SD Cards wie im Windows behandelt. Wenn das Gerät ausgeworfen wird, wird der Papierkorb geleert. Für andere Medien bleibt die Mac-übliche Einstellung dass der Papierkorb in jedem Fall nur dann geleert wird, wenn man das auch will.

#10 Guest_bruno_*

Guest_bruno_*
  • Guests
  • Bedankungen

Geschrieben 23.07.2009 - 17:08

Das Tool läuft und hilft für unseren Zweck. Ich nutze es auch. Nach der Installation werden USB Sticks und SD Cards wie im Windows behandelt. Wenn das Gerät ausgeworfen wird, wird der Papierkorb geleert. Für andere Medien bleibt die Mac-übliche Einstellung dass der Papierkorb in jedem Fall nur dann geleert wird, wenn man das auch will.


Habe jetzt alles ausprobiert, aber das Gerät nervt mich immer noch mit einem Piepston. Vielleicht mache ich irgend etwas falsch?
Werde den "Piepser" an Garmin zur Reparatur senden. Mal schauen was rauskommt.
Für eure Bemühungen besten Dank, Bruno



Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0