Zum Inhalt wechseln


Foto

TB-Klon?


Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!


  • Please log in to reply
17 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   greifers

greifers

    Boardnewbie

  • Members
  • 8 Beiträge
  • 0 Bedankungen

Geschrieben 03.01.2010 - 17:24

Hallo alle miteinander

Heute haben wir in einem Cache einen TB-Klon gefunden! Kann mir jemand erklären, was das genau ist und was man damit anstellen soll? Ich habe schon genug Schwierigkeiten den Umgang mit "normalen" TBs zu begreifen (irgendwie sind überall Teilerklärungen zu finden)! :unsure:

Danke!

#2 OFFLINE   Helveticus

Helveticus

    Forumauswendigkenner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 554 Beiträge
  • 2 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Riehen

Geschrieben 03.01.2010 - 17:26

Referenznummer (nicht Trackingnummer) damit man sich das ganze mal ansehen kann oder ein Photo wäre auch hilfreich.

#3 OFFLINE   greifers

greifers

    Boardnewbie

  • Members
  • 8 Beiträge
  • 0 Bedankungen

Geschrieben 05.01.2010 - 12:05

Das Ganze war eigentlich nur ein Zettel in einem Plastiksäckchen. Es hatte aber auch noch eine Geocoin dabei, die nach meiner Interpretation nichts mit dem Klon zu tun hatte!
Ich hab das Ding natürlich nicht mitgenommen! Aber alle vorhandenen Angaben abgeschrieben ;)

Kennung: XXXX
Kopienummer: #4

#4 OFFLINE   raebi

raebi

    Berufsposter

  • Team
  • 344 Beiträge
  • 0 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Oltingen
  • Interessen:Geocaching, LKW-Modellbau, Hund (Spitz), Frau, Kind...... ;)

Geschrieben 05.01.2010 - 12:34

Bitte keine tracking Nummern angeben, sondern den Offiziellen reference code der auf der TB Seite steht.

In diesem falle: TBTPZX
Oregon 300, Topo Swiss V2, Topo USA 2008, Topo Deutschland, Topo Austria, Topo France, TomTom Go 910
Unser Trackable Cache-Dog Keks

Hundezubehör mit riesiger Auswahl. Ständig wachsendes Sortiment
www.dogsmart.ch

#5 ONLINE   Attila_G

Attila_G

    Forenlegende

  • Administration
  • 3557 Beiträge
  • 384 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Mutschellen

Geschrieben 05.01.2010 - 14:03

Schau mal die GC Seite dazu an: http://www.geocachin...?tracker=TBTPZX
bzw. hier: http://www.geocachin...e4-a5e9caa9a38a

Ob sowas nicht gegen irgendwelche Richtlinien verstosst... Ich weiss es nicht. Aber es wäre ja ein Witz, wenn jeder irgendwelche Papier-Klone in der Welt umherschicken würde.

-- Attila
Geocachers never die - they just get archived...

#6 OFFLINE   Funbiker

Funbiker

    Berufsposter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 392 Beiträge
  • 9 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Interessen:Grosskinder, Geocaching, Biken, Nordic Walking, Langlauf, Schneeschuhlaufen und Computer

Geschrieben 05.01.2010 - 15:04

Das habe ich auch schon einmal gesehen. Einem Owner ist sein TB abhanden gekommen und da hat er einfach einen Zettel mit der geichen Nummer in Umlauf gesetzt. Aus meiner Sicht völlig legal :)

Gruss Funbiker
Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei. (von George Orwell)

#7 ONLINE   Attila_G

Attila_G

    Forenlegende

  • Administration
  • 3557 Beiträge
  • 384 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Mutschellen

Geschrieben 05.01.2010 - 15:42

Hab auch schon gesehen, dass jemand seine TB-Kopie in Umlauf gebracht hat, weil das Original gemugglet wurde. Aber das ist eine andere Sache. Hier wird der gleiche TB wie es der Name schon sagt "geklont". Es ist dann also nicht mehr 1 TB, sondern 10, 20 oder 100... Klone mit der gleichen Trackingnummer im Umlauf. Das halte ich nicht für legal.


-- Attila
Geocachers never die - they just get archived...

#8 OFFLINE   Great Ocean Road

Great Ocean Road

    Forumsbewohner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 449 Beiträge
  • 98 Bedankungen
  • Geschlecht:Frau

Geschrieben 05.01.2010 - 15:43

Ach so..... "Starwars Clone Wars" .... na sagt das doch gleich ..... :lol:
Wenn das meine Nachwuchscacher wüssten, würden sie wohl auch gleich so einen Kamino-Klon loschicken wollen.... ;)

Aber es wäre ja ein Witz, wenn jeder irgendwelche Papier-Klone in der Welt umherschicken würde.

Na ja "jeder" machts ja nicht .... und "bestücken" könnte man die wie jeden anderen TB auch mit "irgendwas" witzigem.
Den Copy-Tag , oder hier eben Klon-Tag sauber laminieren ... und fertig.

So einer würde mich jedenfalls weniger nerven, als Strassenrand-Covo-Locos .... :rolleyes:

#9 OFFLINE   Great Ocean Road

Great Ocean Road

    Forumsbewohner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 449 Beiträge
  • 98 Bedankungen
  • Geschlecht:Frau

Geschrieben 05.01.2010 - 15:45

Wieviele von diesen Klonen gibt's denn überhaupt schon ?

#10 OFFLINE   The_Raven

The_Raven

    Berufsposter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 311 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 05.01.2010 - 19:09

Sieht irgendwie aus wie... SPAM! :rolleyes:

#11 OFFLINE   wunnibald

wunnibald

    Stammposter

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 293 Beiträge
  • 3 Bedankungen
  • Geschlecht:-

Geschrieben 05.01.2010 - 21:51

Vielleicht sollte man Strafanzeige gegen diesen Pira ... äh ... Kloner erstatten :lol:

#12 OFFLINE   gcHero

gcHero

    Berufsposter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 348 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Allschwil
  • Interessen:Geocachen, Taschenlampen, Lesen, Fotografieren, Computer, Freunde treffen

Geschrieben 05.01.2010 - 22:09

Tolle Idee. Ich mache auch gleich so einen. Aber noch viel besser. Einen Schneeball-TB. Jeder der ihn findet, muss ihn kopieren und mit einer fortlaufenden Nummer versehen. Natürlich muss man immer doppelt soviele Kopien machen, wie die fortlaufende Nummer, also
1 = 2 Kopien, 2 = 4 Kopien, 3 = 6 Kopien etc.
Die Kopien müssen auf ein A3-Blatt kopiert werden und sollten möglichst schön feucht in der nächsten Dose versteckt werden (alle auf einmal). Auf der Rückseite muss der Text aufgedruckt sein, dass jeder, der so einen Schneeball-TB aus einem Cache entfernt ein gemeiner Spielverderber ist.
Hmmm, ich eröffne glaub für diesen TB lieber ein neues anonymes Account bei geocaching.com :lol:

#13 OFFLINE   Kobra

Kobra

    Forumsfreak

  • Supporter Plus
  • 1259 Beiträge
  • 29 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 05.01.2010 - 22:48

Tolle Idee. Ich mache auch gleich so einen. Aber noch viel besser. Einen Schneeball-TB. Jeder der ihn findet, muss ihn kopieren und mit einer fortlaufenden Nummer versehen. Natürlich muss man immer doppelt soviele Kopien machen, wie die fortlaufende Nummer, also
1 = 2 Kopien, 2 = 4 Kopien, 3 = 6 Kopien etc.
Die Kopien müssen auf ein A3-Blatt kopiert werden und sollten möglichst schön feucht in der nächsten Dose versteckt werden (alle auf einmal). Auf der Rückseite muss der Text aufgedruckt sein, dass jeder, der so einen Schneeball-TB aus einem Cache entfernt ein gemeiner Spielverderber ist.
Hmmm, ich eröffne glaub für diesen TB lieber ein neues anonymes Account bei geocaching.com :lol:



Ich denke, diese müssten dann aber nur in Covo Locos deponiert werden. Pro Klon ein Covo Loco.

#14 OFFLINE   greifers

greifers

    Boardnewbie

  • Members
  • 8 Beiträge
  • 0 Bedankungen

Geschrieben 06.01.2010 - 07:24

Bitte keine tracking Nummern angeben, sondern den Offiziellen reference code der auf der TB Seite steht.

In diesem falle: TBTPZX


Sorry, wusste nicht, dass Kennung und Trackingnummer, das Gleiche ist...

#15 OFFLINE   Smurfy_CH

Smurfy_CH

    Berufsposter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 361 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 06.01.2010 - 11:45

wenn jeder nur einen Clone hinterlegt wo das Original gesehen hat, dann würde das Ganze noch irgendwie einen Sinn ergeben, aber so ? Das gibt nur eine grosse Kilometerzahl und eine TB Route wo nichteinmal mehr interessant ist zum Nachverfolgen. Aber jeden das seine :o) Vielleicht gibt es auch bald einmal die Virtuallogger.... da sucht man einfach einen Cache und loggt diesen ohne ihn zu suchen.... das gibt dann auch schnell eine grosse Found-Nummer und macht sicher auch Riesenspass :rolleyes:
Schön dass unser Hobby so vielfälltig sein kann :wub:

#16 OFFLINE   dartcache

dartcache

    Forum-Füller

  • Members
  • PIPPIP
  • 69 Beiträge
  • 0 Bedankungen

Geschrieben 06.01.2010 - 13:06

Hallo

Den Witz an der TB-Klon Geschichte sehe ich nicht ganz? :blink:

Das bringt mich aber darauf, dass ich ja auch so was habe!
Gerade diese Woche habe ich einen vermissten Geocoin geklont...
Er trägt die selbe Trackingnummer wie das verschollene Original.
TB239T2
Es soll bei meinem Klon aber bei einem einzigen Stück bleiben.
Ich denke so entspricht es schon den Regeln. Ich versuche mal ob die Kopie reisefähig ist. Ich weiss nicht ob die Kilometer irgendwie auf Null zurückstellbar sind.

Er wird bei meiner nächsten :1:-tour ausgesetzt.
Vielleicht bekommt Ihr Ihn ja mal in die Hände.

Gruss dartcache

PS. es bleibt noch eine Frage: was mache ich wenn das Original wieder auftaucht????????
Warning. Spoilers may be included in the descriptions or links.

#17 OFFLINE   Smurfy_CH

Smurfy_CH

    Berufsposter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 361 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 06.01.2010 - 14:51

Ich denke so entspricht es schon den Regeln. Ich versuche mal ob die Kopie reisefähig ist. Ich weiss nicht ob die Kilometer irgendwie auf Null zurückstellbar sind.
PS. es bleibt noch eine Frage: was mache ich wenn das Original wieder auftaucht????????


Das mit den Km auf null wurde bei mir unfreiwillig gemacht :huh:
Siehe Beitrag http://www.swissgeoc...amp;#entry20642.

Wenn das Original wieder auftaucht kannst Du immernoch dem Cacher schreiben wo die Kopie findet er solle sie nicht mehr auslegen....

Das Ganze ist natürlich nur für Leute wo es nicht all zu ernst mit der TB Reise nehmen. Für die Anderen ist wohl der TB Friedhof gedacht -_-

#18 OFFLINE   dartcache

dartcache

    Forum-Füller

  • Members
  • PIPPIP
  • 69 Beiträge
  • 0 Bedankungen

Geschrieben 06.01.2010 - 15:28

Wenn das Original wieder auftaucht kannst Du immernoch dem Cacher schreiben wo die Kopie findet er solle sie nicht mehr auslegen....

Danke für die gute Idee, das werde ich so machen. (Falls er wieder auftaucht)

Das Ganze ist natürlich nur für Leute wo es nicht all zu ernst mit der TB Reise nehmen. Für die Anderen ist wohl der TB Friedhof gedacht -_-

(Was alles meinst du mit das Ganze?)

He, nicht so schnell aufgeben! ;) So ernst kann doch unser Hobby nicht sein.
Für was gibt es dann beim TB eine Copy Plakette?
Schade um jeden Coin, schade um jeden TB, doch solange ich Besitzer der Trackingnummer bin, solange darf ich sie doch reisen lassen, oder nicht?
Ich nehme es dann ernst wenn eine Tracking nummer doppelt unterwegs ist, dann macht es wirklich keinen Spass.

Ich wage jetzt einfach mal etwas Neues, was dabei herauskommt wird sich zeigen. Ich hoffe nur, dass mein Versuch nicht einem zu ernsten Geocacher in die Häde kommt... :o

Bearbeitet von dartcache, 06.01.2010 - 15:30.

Warning. Spoilers may be included in the descriptions or links.



Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0