Zum Inhalt wechseln


Foto

V3 microSD und zusätzliche microSD Karten im Montana


Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!


  • Please log in to reply
18 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   mahuzi

mahuzi

    Gelegenheitsposter

  • Members
  • PIP
  • 28 Beiträge
  • 0 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:im Freiburger Seeland

Geschrieben 18.08.2011 - 13:39

Ich habe dieTopo Schweiz V3 auf einer microSD im GPS.
Jetzt möchte ich noch den City Navigator Europe NT.
Den gibst ja auch (nur noch ?) auf einer SD. Muss ich jetzt jedes Mal die beiden Karten wechseln.
Oder weiss jemand wie das ohne geht?

Gruss Mahuzi

#2 OFFLINE   Znuk

Znuk

    Foren-Wahnsinniger

  • Supporter Plus
  • 1775 Beiträge
  • 68 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Bettlach

Geschrieben 18.08.2011 - 13:45

Geht nicht, man muss jedes mal wechseln.
Znuk @ geocaching.com
Co-Autor auf Geoblog.ch - DAS Schweizer Geoquiz!!

#3 OFFLINE   Kobra

Kobra

    Forumsfreak

  • Supporter Plus
  • 1259 Beiträge
  • 29 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 18.08.2011 - 15:04

Ja, du musst jedesmal wechseln. Und jedes dritte mal musst du die Karte suchen, weil sie dir ins hohe Gras gefallen ist. So kundenfreundlich ist diese Lösung. Und nach 156 mal wechseln ist bei deinem Navi der Deckel kaputt.

#4 OFFLINE   gzxto

gzxto

    Forenseeker

  • Supporter Plus
  • 704 Beiträge
  • 20 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Jonen

Geschrieben 18.08.2011 - 15:20

Ja, rgendwann fängt auch der MircoSD Karten-Slot an zu „lödele“ weil solche Dinger nämlich nicht für stetiges wechseln konzipiert sind. Hoffentlich passierts noch vor Garantie Ablauf….
Da hat man nun endlich ein hybrid OutdoorGPS/AutoNavi und dann dies….
\\// Live long and prosper! \\//

#5 OFFLINE   Znuk

Znuk

    Foren-Wahnsinniger

  • Supporter Plus
  • 1775 Beiträge
  • 68 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Bettlach

Geschrieben 18.08.2011 - 15:22

Meine Konsequenz ist seit der City Navigator Geschichte (siehe anderer Thread), mein Strassen GPS heisst TomTom und ist auf meinem Iphone.
Znuk @ geocaching.com
Co-Autor auf Geoblog.ch - DAS Schweizer Geoquiz!!

#6 OFFLINE   Smurfy_CH

Smurfy_CH

    Berufsposter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 361 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 18.08.2011 - 15:22

Was für eine Ironie.
Bei den "alten" Geräten ging es nicht, weil SD Karten über 2GB nicht erkannt wurden, nun wo das funktioniert ist es der Kopierschutz wo probleme macht :thumbdown:

#7 OFFLINE   Cache_Me If You Can

Cache_Me If You Can

    Forumauswendigkenner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 524 Beiträge
  • 19 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Freiamt

Geschrieben 20.08.2011 - 07:24

Salü

geh über www.Garmin.de oder com.. nach.
https://buy.garmin.c...do?null&ra=true

da gibt es sie noch zum direkten runterladen . und beim jetzigen Eurokurs ...erst noch etwas billiger
Gruss

Bearbeitet von Cache_Me If You Can, 20.08.2011 - 07:24.


#8 OFFLINE   Berner

Berner

    Forumsbewohner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 415 Beiträge
  • 7 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Moosseedorf
  • Interessen:http://goo.gl/afVJC

Geschrieben 01.09.2011 - 21:09

ähm...
verstehe ich das richtig;
auf meinem 60er konnte ich von CN NT auf Topo CH wechseln. Diese Funktion brauche ich immer. Ich lass mich mit PW an ein Ort führen und stelle im Gelände auf Topo.

Im Montana, kann ich da nicht beide Karten aufs Gerät laden und dann per klick wechseln? Wenn ich die CD Version habe und nicht die Micro Karte.
Das ist doch nicht möglich das ich die Karte wechseln müsste?!

#9 OFFLINE   skiipy

skiipy

    Forum-Füller

  • Members
  • PIPPIP
  • 72 Beiträge
  • 0 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Dagmersellen
  • Interessen:Offroad fahren, Geocaching, Hunde, Pinzgauer, Motorboot, Fischen

Geschrieben 01.09.2011 - 22:02

Hallo zusammen

Ich habe mein Montana nun auch bekommen bei mir hat der Händler die City Navigator auf den Gerätespeicher abgelegt so kann ich beide Karten nutzen.

Gruss Skiipy`s
Hinkommen wo andere davon Träumen PINZGAUER

#10 OFFLINE   Cache_Me If You Can

Cache_Me If You Can

    Forumauswendigkenner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 524 Beiträge
  • 19 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Freiamt

Geschrieben 02.09.2011 - 07:12

Salü

auch auf dem Montana kann man zwischen den Karten die auf dem Geräte Speicher abgelegt sind auswählen , also Aktivieren oder deaktivieren.
Zusätzlich noch die eine Karte die auf der kleinen Micro SD Karte ist.
2 Karten auf Micro SD gibts vermutlich nicht.
Das heisst , wenn man Karten zum Montana kauft (oder Oregon und co) ist es vorteilhaft, wenn man solche kauft, die man auf dem Geräte Speicher ablegen kann bis dieser Voll ist, also CD Versioenen oder direkt Downlouds . Montana mit City Navigator auf SD und Topo Schweiz auf SD ist ganz schön umständlich gewählt .
Oder hat schon mal einer eine SD Version auf den Geräte Speicher ablegen können ?

DH: Lieber eine CD Version der Topio SchweizV2 kaufen und umständlich auf V3 updaten (wenn man das braucht ;) ) als direkt eine V3 auf Micro SD kaufen.
Ich befürchte aber , dass es bald nur noch SD Versionen gibt .
Oder hat schon mal einer eine SD Version auf den Geräte Speicher ablegen können ?

lg Udo

#11 OFFLINE   TommiB

TommiB

    Forumsfreak

  • Team
  • 1232 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Baden - Aargau
  • Interessen:T5, Klettersteige, laufen, wandern, IT

Geschrieben 02.09.2011 - 07:20

Oder hat schon mal einer eine SD Version auf den Geräte Speicher ablegen können ?


Ich meine, diese sind an die Karte gebunden und können weder auf eine andere Karte noch in den internen Speicher kopiert werden. Ob sich dieser Kopierschutz knacken lässt weiss ich nicht...

en gruess, tommiB

#12 OFFLINE   wwerner

wwerner

    Forumauswendigkenner

  • Administration
  • 631 Beiträge
  • 32 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Obfelden

Geschrieben 02.09.2011 - 07:34

Ich habe die Topo3 auf SD (gibt's ja sonst nicht). Da die ziemlich gross ist, macht das Sinn. Alle anderen Karten (City Nav Eu, OSM etc.) gehen in den internen Speicher. Der ist genügend gross beim Montana.

Gruss WWERNER

#13 OFFLINE   Cache_Me If You Can

Cache_Me If You Can

    Forumauswendigkenner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 524 Beiträge
  • 19 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Freiamt

Geschrieben 02.09.2011 - 07:50

Salü

Ich habe die Topo3 auf SD (gibt's ja sonst nicht). Da die ziemlich gross ist, macht das Sinn. Alle anderen Karten (City Nav Eu, OSM etc.) gehen in den internen Speicher. Der ist genügend gross beim Montana.

habe ich ähnlich, mach Sinn. Und wenn ich dan mal nach D oder I gehe tue ich die SD Karte wechseln , ist ja nicht alle Wochen. ...leider


Ob sich dieser Kopierschutz knacken lässt weiss ich nicht....

pfui! ...ist doch illegal ! *g Aber hätte ich alle Karten legal gekauft aus SD . währe mir das "Lgal, Il-Legal, Scheissegal" und ich würde sie auf eine Karte zusammen packen.
Ich habe aber vorher dran gedacht und handhabe es wie Werner.

Ist eigentlich die Karten Aufbau-Geschwindigkeit unterschiedlich, ob das Gerät auf eigenen Festspeicher oder SD Karte zugreift ?

lg Udo

#14 OFFLINE   Berner

Berner

    Forumsbewohner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 415 Beiträge
  • 7 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Moosseedorf
  • Interessen:http://goo.gl/afVJC

Geschrieben 02.09.2011 - 12:02

OK, Danke für die Antworten!

Dann kauf ich die DVD Version des City Navigators (oder Update, habe eine CD Version von NT die etwa 5 Jährig ist, ist zwar schon auf 2 Geräten)
und die Topo CH auf Micro Karte, da es diese anscheinend nicht als DVD lieferbar ist, wie ich das richtig verstehe.
Die Topo Europa ist beim 650T wohl sicher auf dem Gerätespeicher.

#15 OFFLINE   skiipy

skiipy

    Forum-Füller

  • Members
  • PIPPIP
  • 72 Beiträge
  • 0 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Dagmersellen
  • Interessen:Offroad fahren, Geocaching, Hunde, Pinzgauer, Motorboot, Fischen

Geschrieben 02.09.2011 - 13:01


Ich meine, diese sind an die Karte gebunden und können weder auf eine andere Karte noch in den internen Speicher kopiert werden. Ob sich dieser Kopierschutz knacken lässt weiss ich nicht...

en gruess, tommiB



Die SD-Karten haben keinen Kopierschutz.
Die Aktivierung hängt aber mit SD-Karte Seriennummer zusammen dadurch lauft eine Kopierte SD-Karte nicht. Du kannst aber sie aber nur durch Kopieren sicher wen die Daten verloren gehen kannst du sie wieder zurück speichern und die Karte läuft wieder.

Gruss Skiipy
Hinkommen wo andere davon Träumen PINZGAUER

#16 OFFLINE   TommiB

TommiB

    Forumsfreak

  • Team
  • 1232 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Baden - Aargau
  • Interessen:T5, Klettersteige, laufen, wandern, IT

Geschrieben 02.09.2011 - 17:33

pfui! ...ist doch illegal ! *g Aber hätte ich alle Karten legal gekauft aus SD . währe mir das "Lgal, Il-Legal, Scheissegal" und ich würde sie auf eine Karte zusammen packen.
Ich habe aber vorher dran gedacht und handhabe es wie Werner.


Einfach um meine Aussage klarzustellen: Ich bin vermutlich einer der letzten, der so Karten bzw. Software klauen würde, lebe ich doch teilweise selbst von Eigenentwicklungen. Es ging mir drum, eine Karte von einer legal gekauften SD-Card in den internen Speicher zu bringen. Daher der etwas unglückliche Ausdruck "knacken"... :ph34r:

En Gruess, tommiB

#17 OFFLINE   Kobra

Kobra

    Forumsfreak

  • Supporter Plus
  • 1259 Beiträge
  • 29 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann

Geschrieben 03.09.2011 - 07:38



Die SD-Karten haben keinen Kopierschutz.
Die Aktivierung hängt aber mit SD-Karte Seriennummer zusammen dadurch lauft eine Kopierte SD-Karte nicht. Du kannst aber sie aber nur durch Kopieren sicher wen die Daten verloren gehen kannst du sie wieder zurück speichern und die Karte läuft wieder.

Gruss Skiipy


Und was nützt mir die Sicherung, wenn ich die Speicherkarte verliere, was bei einem Kartenwechsel im Gelände unweigerlich passieren wird.

In meinen Auge ist das total kundenunfreundlich. Ich jedenfalls werde mir keine Karte kaufen, welche an eine Serienummer der Speicherkarte gekoppelt ist. Die OSM Karten werden ja immer besser.

#18 OFFLINE   TommiB

TommiB

    Forumsfreak

  • Team
  • 1232 Beiträge
  • 15 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Baden - Aargau
  • Interessen:T5, Klettersteige, laufen, wandern, IT

Geschrieben 03.09.2011 - 08:09


Und was nützt mir die Sicherung, wenn ich die Speicherkarte verliere, was bei einem Kartenwechsel im Gelände unweigerlich passieren wird.

In meinen Auge ist das total kundenunfreundlich. Ich jedenfalls werde mir keine Karte kaufen, welche an eine Serienummer der Speicherkarte gekoppelt ist. Die OSM Karten werden ja immer besser.


Das finde ich auch. Ist zwar praktisch, die Karte direkt auf einer Speicherkarte zu haben. Aber neben der Handhabung ist das verlieren eben auch ein Problem, oder eben dass nicht kopieren/sichern können.
Den OSM-Maps fehlen einfach die korrekten Höhenlinien, ansonsten finde ich sie ausreichend gut; zumindest in einem Grossteil der Regionen.

en Gruess, tommiB

#19 OFFLINE   gzxto

gzxto

    Forenseeker

  • Supporter Plus
  • 704 Beiträge
  • 20 Bedankungen
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Jonen

Geschrieben 03.09.2011 - 09:10

Finger weg von Maps auf SD Karte. Völlig Kundenunfreundlich. V2 Besitzer müssen zum Glück der der V3 nicht nachweinen, das relevante die Vektorenkarte ist die selbe.
Jetzt da noch zusätzlich eine für GPSr nicht geeignete 10mal! grössere Rastermap rauf zu knallem und die dann V3 zu nennen......na ja.
Landestopo nur auf SD erhältlich + die riesen Rastermap, beides exklusiv nur in der CH DANKE was für eine Innovation !

Ich habe Maps auch gerne auf SD Karten, aber auf meiner eigenen 8GB da hats dann Noch platz für anderes
\\// Live long and prosper! \\//



Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0