Jump to content


Photo

Spoilerbilder lokal auf dem GPS Gerät


Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!


  • Please log in to reply
87 replies to this topic

#1 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 25.08.2011 - 18:56

Hallöle!

Ich habe mir vor ein paar Wochen ein Tool zusammengebaut, mit dem man sich die Spoilerbilder eines GPX lokal auf den Compi laden kann. Der Gag dabei ist, dass das Tool die empfangenen Bilder anschliessend mit den Koordinaten des jeweiligen Caches versieht! Wenn Ihr die Bilder dann auf dem GPS-Gerät speichert (idealweise auf der SD-Karte), werden sie in der Map am korrekten Ort eingeblendet, wo sie angeklickt und angezeigt werden können. Bei Mysteries erscheint der Spoiler natürlich unter den Ankerkoordinaten...

Wer ohne Smartphone unterwegs ist oder im Ausland die Roaming-Gebüren nicht bezahlen will, hat dann alles "offline" dabei. Durch die GPS-Tags entfällt auch das Blättern durch Hunderte von lokal gespeicherten Spoilerbildern.

Voraussetzung ist allerdings ein Navi, welches damit umgehen kann (zB Oregon x50 - das sind die Modelle mit der eingebauten Kamera; bei den Vorgängern x00 tut's leider nicht). Das Tool läuft ab Win XP (.NET Framework 2.0 sollte ja überall drauf sein).

[Edit: Für aktuelle Infos bitte hier schauen!]

Have fun... :D
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.

#2 OFFLINE   Bazzi

Bazzi

    Forensüchtiger

  • Supporter Plus
  • 929 posts
  • 40 thanks
  • Geschlecht:-

Posted 26.08.2011 - 05:44

sali rch
interessante sache !!
was meinst du, könnte das auch mit dem garmin nüvi 3790t funktionieren? sozusagen als poi's mit bildern ?
danke für deine rückmeldung

gruss kü maa
what else - oder so ..

#3 OFFLINE   ahagmann

ahagmann

    Forum-Füller

  • Members
  • PipPip
  • 50 posts
  • 1 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Fehraltorf

Posted 26.08.2011 - 05:44

Das kann wirklich sehr interesant sein. Gerade im Ausland. Ich freue mich drauf.
thx


---
I am here: http://maps.google.c...387676,8.748022

#4 OFFLINE   K und D

K und D

    Berufsposter

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 333 posts
  • 75 thanks

Posted 26.08.2011 - 06:31

Durchaus interessant, aber es sei an dieser Stelle ein Wort der Warnung bzw. ein Blick in die Nutzungsbedingungen angebracht:
http://www.geocachin...termsofuse.aspx

Much of the information on the Site is updated on a real time basis and is proprietary or is licensed to Groundspeak by our users or third parties. You agree that you will not use any robot, spider, scraper or other automated means to access the Site for any purpose without our express written permission. Additionally, you agree that you will not: (a) take any action that imposes, or may impose in our sole discretion an unreasonable or disproportionately large load on our infrastructure; or interfere or attempt to interfere with the proper working of the Site or any activities conducted on the Site or other measures we may use to prevent or restrict access to the Site.


(Fettung von mir)

#5 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 26.08.2011 - 06:39

was meinst du, könnte das auch mit dem garmin nüvi 3790t funktionieren? sozusagen als poi's mit bildern ?


Gemäss Garmin-Marketingabteilung ("Eine sehr praktische Anwendung für Fotos mit Geoinformationen ist die Verwendung des Bildes als Ziel") sollte es mit dem 3790t grundsätzlich funktionieren; dh das Gerät kann die Geotags eines Bildes auslesen. Wie komfortabel die Ansteuerung dann jedoch konkret ist, kann ich nicht sagen...

Im Oregon sieht die ganze Sache auf der Map dann etwa so aus:
http://data6.blog.de...e04b75981_l.bmp

Probiert's einfach mal aus. Der Download ist hier:
[Edit: Für aktuelle Infos bitte hier schauen!]

RCH65 Spoiler Downloader - Quick Start
----------------------------------------------------------------------------------------------------
1) GPX von www.geocaching.com herunterladen
2) Unter Options->Set output path (einmalig) ein Verzeichnis auswählen (zB den Desktop).
Das Tool erstellt dort ein neues Verzeichnis mit dem Namen der GPX-Datei
3) Unter File->Load GPX File die gewünschte GPX-Datei auswählen
4) Do it!

Hinweise:
- Unter ->Options->Image selection kann gewählt werden, ob alle Bilder oder nur diejenigen
mit dem Wort "Spoiler" empfangen werden sollen.
- Bilder aus Logs werden nicht ausgewertet.
- Unter ->Options->Cache selection kann gewählt werden, ob alle Caches im GPX geprüft werden
sollen oder nur diejenigen, welche noch keinen Spoiler im lokalen Verzeichnis haben. Damit
geht's beim nächsten Download etwas schneller vorwärts.
- Das Tool braucht *keine* Logindaten für www.geocaching.com
- Sobald Groundspeak das "Public API" endlich freischaltet (Herbst 2011) werde ich das Tool
entsprechend umprogrammieren. Bis dahin muss das Programm die HTML-Seiten von www.geocaching.com
auslesen und auswerten, was die ganze Sache (je nach Antwortzeit des Webservers) manchmal
etwas träge machen kann.
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.

Thanked by 1 Member:
rigicache

#6 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 26.08.2011 - 06:48

Durchaus interessant, aber es sei an dieser Stelle ein Wort der Warnung bzw. ein Blick in die Nutzungsbedingungen angebracht:
http://www.geocachin...termsofuse.aspx


Ja, das ist mir bekannt. Diese Diskussion findet regelmässig bei jedem Tool statt; letztmals bei c:geo für Android. Da ich die empfangenen Daten nur für mich persönlich verwende, gehe ich davon aus, dass dies nicht als "Spider" angesehen wird, da ein solcher ja die ausgelesenen Daten für andere Zwecke weitereverwendet (zB der Google Images etc...)

Es ist zudem so, dass das Tool *keine* Logindaten braucht, da alle relevanten Daten im GPX vorliegen. Dh die Bilder sind grundsätzlich auf einer "ganz normalen" Website öffentlich verfügbar...
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.

#7 OFFLINE   gzxto

gzxto

    Forenseeker

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 704 posts
  • 20 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Jonen

Posted 26.08.2011 - 08:29

Diese Funktionalität gibs schon lange, Spoilersync holt die Spoilerphotos, ADD GPS tagged die Photos mit den Koordinaten.
http://upigors.blog....oregon-8192137/

Die Problematik des Spiderns ist für GC in erster Linie der Zugriff auf den Server und die damit verbundenen Performance Probleme und nicht Urheberrechte.
Bei Spoilersync kann man die Abfragen zeitlich verzögern um die Spiderdetection von GC auszutricksen. Es wurden schon mehrere Accounts ohne grosse Vorwarnung von GC wegen spiderns gesperrt. Play at your own risk !
Ich benutzte beide Tools, doch jetzt hab ich ein Data-abo beim Eiphone und im Ausland versuch ichs ohne und bin meist auch erfolgreich.
Etwas anderes….. Ich HASSE spoilerpics in Cachelistings so oder so
\\// Live long and prosper! \\//

#8 OFFLINE   douglasflyer

douglasflyer

    Forumsbewohner

  • Supporter Plus
  • 497 posts
  • 30 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Hinterthurgau

Posted 26.08.2011 - 09:09

Hallo gzxto
Weisst Du zufällig auch, ob die bei SpoilerSync per Default eingestellten 10 Sekunden Delay genügen, um die Spiderdetection nicht auszulösen?
Liebe Grüsse
douglasflyer

#9 OFFLINE   gzxto

gzxto

    Forenseeker

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 704 posts
  • 20 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Jonen

Posted 26.08.2011 - 09:55

Hallo gzxto
Weisst Du zufällig auch, ob die bei SpoilerSync per Default eingestellten 10 Sekunden Delay genügen, um die Spiderdetection nicht auszulösen?
Liebe Grüsse
douglasflyer


Ich hatte es sogar auf 3 sek. ohne geperrt zu werden runtergeschraubt sonst wäre ich zu nichts gekommen. Ich wollte sämtliche Spoilerpics der CH haben (was ziemlich bescheuert ist). Dazu machte in GSAK Filter, nur Caches die das Wort Spoiler im Listing hatten. Das ergab dann die Inputliste für Spoilersync. 100% Prozent funktionieren solche Systeme natürlich nie weil auch nicht alle Owner ein spoiler Bild mit „spoiler“ bezeichnen.
Das ist sicher schon über ein Jahr her wo ich dies das letzte mal gemacht habe. Beim Thema Performance gibt’s bei GC aus bekannten Gründen schnell rote Köpfe, man weiss also nie ob sie das System verschärfen.
Verständlich das sie solche Abfragen von irgendwelchen Tools nicht mögen sondern eher kontrolliert und kanalisiert übers z.B. neue API.
\\// Live long and prosper! \\//

#10 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 26.08.2011 - 10:33

Verständlich das sie solche Abfragen von irgendwelchen Tools nicht mögen sondern eher kontrolliert und kanalisiert übers z.B. neue API.


Das stimmt natürlich. Es ist ja auch ein grosser Overhead, jedesmal die ganze HTML-Seite abzurufen und zu parsen.
Zu doof, dass die Freigabe des "Public API" erneut nach hinten verschoben wurde...
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.

#11 OFFLINE   Funbiker

Funbiker

    Berufsposter

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 389 posts
  • 9 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Interessen:Grosskinder, Geocaching, Biken, Nordic Walking, Langlauf, Schneeschuhlaufen und Computer

Posted 26.08.2011 - 16:48

Hallo RCH65

Habe das Tool mal installiert aber jeder Versuch endet mit einem Fehler: "Datei ...\cachelist.dat konnte nicht gefunden werden" - siehe Anhang.

Funbiker

Eingefügtes Bild
Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei. (von George Orwell)

#12 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 26.08.2011 - 17:04

Habe das Tool mal installiert aber jeder Versuch endet mit einem Fehler: "Datei ...\cachelist.dat konnte nicht gefunden werden" - siehe Anhang.


Sorry, war mein Fehler... ist gefixt (104.zip)
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.

#13 OFFLINE   Team AnPePa

Team AnPePa

    Stammposter

  • Supporter Plus
  • 239 posts
  • 8 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Solothurn
  • Interessen:geocaching, fischen, basteln, wandern

Posted 27.08.2011 - 19:09

Haben das Tool mal ausprobiert. Nicht schlecht. Spoiler Sync und ADD GPS kannten wir schon. Aber dein Programm vereint die beiden anderen Progis und ist daher wesentlich bedienerfreundlicher.

Auch wir wissen nicht, ob man es bei Groundspeak schon als Spidern betrachtet, wenn man die Spoilerbilder von 30 - 50 Caches auf einmal runterlädt.... man kann nur hoffen, dass sie da eventuell ein Auge zudrücken (kommt ja auch nur ein paar Mal im Jahr vor, dass wir eine solch grosse Tour machen)

Könntest du vielleicht eine einstellbare "Wartezeit zwischen 2 Caches" einbauen?

Und beim ausprobieren (mit einer uralten GPX-Datei) wurden uns bei ein paar wenigen Wegpunkten Fehler ausgegeben. Der Server habe die Seite nicht gefunden (Error 404). Vermutlich wurde dieser Cache archiviert... aber egal.
Nur stoppt dein Prog dann aber bei dieser Fehlermeldung und arbeitet erst weiter, wenn man OK geklickt hat. Würdest du dafür etwa noch eine "Fehler ignorieren"-Funtktion einbauen?
Ke Zyt! Müese go käsche.....

#14 OFFLINE   Znuk

Znuk

    Foren-Wahnsinniger

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 1749 posts
  • 54 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Bettlach

Posted 27.08.2011 - 19:36

@ anpepa : läuft das teil auf gpsmap 62?
Znuk @ geocaching.com
Co-Autor auf Geoblog.ch - DAS Schweizer Geoquiz!!

#15 OFFLINE   Team AnPePa

Team AnPePa

    Stammposter

  • Supporter Plus
  • 239 posts
  • 8 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Solothurn
  • Interessen:geocaching, fischen, basteln, wandern

Posted 27.08.2011 - 19:52

@Znuk: ja, musst die Fotos ins Unterverzeichnis JPG auf deinem 62er transferieren
Ke Zyt! Müese go käsche.....

#16 OFFLINE   Attila_G

Attila_G

    Forenlegende

  • Administration
  • 3469 posts
  • 327 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Wohnort:Mutschellen

Posted 27.08.2011 - 20:44

So wie es aussieht, sollte man diese Bilder auch ins Geosphere (iPhone App) laden können. Diese werden dann automatisch dem Cache zugeordnet.

-- Attila
Geocachers never die - they just get archived...

#17 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 27.08.2011 - 21:38

Könntest du vielleicht eine einstellbare "Wartezeit zwischen 2 Caches" einbauen?


Ja, das ist in der nächsten Version drin (momentan allerdings fix 1,3,5 oder 10 Sekunden). Der Empfangsprozess wird dann auch in einem separaten Thread laufen, damit die Bedienungsoberfläche nicht mehr so träge reagiert. Die "Fehler ignorieren" Funktion ist eine gute Idee; das werde ich auch noch umsetzen... :-)

Sobald bei Groundspeak das Public-API endlich, endlich (....eeeeendlich...) verfügbar ist, wird das Tool dann wohl diese offizielle Schnittstelle verwenden, sodass dieses leidige Spider-Thema begraben werden kann (schliesslich wurde Groundspeak schon 2007 gebeten, die Daten doch bitte über APIs zur Verfügung zu stellen).

NB: Eine Account Sperrung dürfte bei diesem Tool ziemlich unwahrscheinlich sein, da es ja gar kein Login absetzt. Da müssten sie schon die IP-Adresse rauskippen - das wäre dann allerdings doof... ;-)
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.

#18 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 29.08.2011 - 20:42

Aaaaaalso... ich habe eine kleine Homepage eingerichtet, wo die üblichen Fragen beantwortet werden sollten und alle verfügbaren Optionen erklärt werden. Das Tool kann dort jeweils in der aktuellen Version heruntergeladen werden:

http://www.dias-is.c...poilertool.html

In der neuen Version gibt's unter anderem eine Bitte-nicht-so-schnell-herunterladen-sonst-sperren-sie-mir-den-Zugang-Option; zudem ist das Tool nun multithreaded und sollte während des Downloads etwas fixer reagieren.

Neben den bekannten Navigationsgeräten können Bilder mit GPS-Metadaten übrigens auch im iPhone/iPod (->Fotos->Orte) und auf Android Geräten (zB über die Picture Map App) angezeigt werden. Feedback über konkrete Geräte und Apps ist willkommen...

@Attila_G: Kannst du die veralteten Links aus den obigen Beiträgen entfernen? Thx!
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.

#19 OFFLINE   Funbiker

Funbiker

    Berufsposter

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 389 posts
  • 9 thanks
  • Geschlecht:Mann
  • Interessen:Grosskinder, Geocaching, Biken, Nordic Walking, Langlauf, Schneeschuhlaufen und Computer

Posted 29.08.2011 - 22:01

Hallo RCH65

Schön, aber der Link funktioniert (bei mir) nicht >>> Seiten-Ladefehler mit FF 6.0 :wacko: .
Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei. (von George Orwell)

#20 OFFLINE   RCH65

RCH65

    Forum-Füller

  • Supporter Plus
  • 87 posts
  • 17 thanks
  • Geschlecht:-
  • Wohnort:Horgen

Posted 29.08.2011 - 22:27

Schön, aber der Link funktioniert (bei mir) nicht >>> Seiten-Ladefehler mit FF 6.0 :wacko: .


Hmmmm.... das ist ja mal ganz was Neues, dass die ganze Sache schon beim Weblink scheitert. Funktioniert hier problemlos mit FF6.0 / IE9 / Chrome.
-- Four-wheel-drive just means getting stuck in more inaccessible places.



Achtung: Altes Thema!
Guest, der letzte Beitrag zu diesem Thema ist nun schon über 180 Tage alt. Überleg dir bitte, ob es nicht besser wäre ein neues Thema zu eröffnen, statt hier rein zu schreiben!



0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users